Giri-Yoga für besonders Interessierte

Für Menschen, die bereits größere Fortschritte und tiefgreifende Erfahrungen mit Yoga gemacht haben, kann ein individuell gestalteter Vertiefungskurs der nächste bedürfnisgerechte Schritt sein. Zum Beispiel auch in der Yogalehrer/in-Ausbildung oder -Fortbildung.

Inhalte

Lernen Sie, Bewusstes und Unbewusstes zu verbinden. Nach einer Reinigung des Unbewussten kann die hier verborgene Kraft tätig werden und Ihr Leben bereichern. Durch Shakti Tantra kann sich z. B. Angst in Mut oder Resignation in Selbstvertrauen umwandeln. Die Herzensmeditation erschließt Ihnen Schritt für Schritt die befreiende Kraft des Advaita Vedanta ( Weisheit des Verbunden-Seins). Das Wie dieser Offenbarung kann Ihr Ich nicht bestimmen, hier überrascht Sie Ihr Selbst.

  • Alchemie der Tantras
  • das Zeugenbewusstsein des Herzens
  • Bilder für einen klaren Geist (Yantra-Yoga)
  • Klänge für die Seele (Mantra-Yoga)
  • sich selbst einstimmen
  • Balance halten
  • Orientierung in der Innenwelt
  • die drei Welten der Seele
  • Freundschaft mit dem Unbekannten
  • Navigation im Reich der Seele
  • Verbündete in der geistigen Welt finden (z. B. Krafttier, Schutzengel, innere Landschaften oder eine bestimmte göttliche Form)

Die Gewichtung der Schwerpunkte hängt von den Interessen der Teilnehmer/innen ab. Der Quereinstieg von anderen Schulen ist grundsätzlich möglich. Alle drei Stufen des Vertiefungskurses können auch in Einzelunterricht absolviert werden.

Mögliche Termine
  • Dienstag 20.00 – 21.30 Uhr

Individuelle Terminplanung auf Anfrage

Dauer

ca. 2 Jahre, 150 Minuten pro Woche

Kursgröße

6 bis max. 8 Teilnehmer

Struktur

3 aufeinander aufbauende Stufen, 6 Monate je Stufe

Kosten
  • 6 Monate: 1008,- €
  • 12 Monate: 1966,- €

Weitere Giri Yoga Kurse

Giri Yoga Nuernberg

Grundkurse

Aufbaukurse

Intensivkurse

Einzelunterricht

Yogalehrer/in-Ausbildung

Aufbaukurse
Intensivkurse
Menü